6df2539c 2760 4605 a78a 2f7d21e3ad23?ixlib=rb 0.3

Who Wants To Be Alone

by Tiësto feat Nelly Furtado

Published 2009, Duration 4:18

Tiësto

6df2539c 2760 4605 a78a 2f7d21e3ad23?ixlib=rb 0.3 4 more videos on tape.tv

Tijs Verwest alias Tiesto ist ein niederländischer DJ und Produzent. Er schaffte es innerhalb von kürzester Zeit von den Turntables in die Charts. Tiesto gelang es seine elektronische Tanzmusik zum Verkaufsschlager in Plattenläden aufsteigen zu lassen. 2002 und 2003 wurde er zum „Besten DJ der Welt“ gewählt. Mit 15 Jahren begann er in Diskotheken Platte aufzulegen. Hier wurden Trendscouts auf den ambitionierten Musiker Tiesto aufmerksam. Er erhielt einen Plattenvertrag und veröffentlichte unter diversen Pseudonymen Platten. 1997 gründete Tiesto sein eigenes Label „Black Hole Recordings“ mit seinem Partner und Freund Arny Bink. Hier veröffentlichte Tiesto weitere Mix-CD's. Der Durchbruch gelang Tiesto 2000 mit der Single „Silence“. Ein Jahr später erschien Tiestos Debütalbum „In My Memory“, das die Spitzen der Charts in England und den USA besetzte. 2004 folgte dann sein zweites Album „Just Be“, das an den Erfolg der ersten Scheibe anknüpfen konnte. Verwest erhielt zahlreiche Remixanfragen von bekannten Künstlern wie zum Beispiel Moby, Schiller und Skin. Das Musikvideo was mit Three 6 Mafia produziert wurde, erfreute sich an zahlreichen Zuschauern. Die anderen Musikvideos zeigen Tiesto meist in Action hinter seinen Plattentellern.

View profile of Tiësto