Like
zur Playlist
Small 0gz3dpt7xo15hqds
Jetzt folgen, nie mehr die neuen Videos verpassen.

11 Videos

„Musik from the Streets“, das ist es, was Mike Skinner alias The Streets produziert. Die Musik des englischen Musikers und Rappers ist authentisch und seine Texte reflektieren alltägliche Lebensumstände, die auf den Straßen passieren. Schon früh baute sich The Streets ein kleines Aufnahmestudio in seinem Zimmer, wo er mit Rapkollegen aus seiner Heimatstadt HipHop- und Garage-Stück produzierte. Eins seiner Demotapes landete beim Plattenlabel „Locked On“, die dann seine Single “Has It Come to This” veröffentlichten. Die Single landete in den britischen Top Twenty und The Streets war über Nacht kein Unbekannter mehr. Der kommerzielle Durchbruch kam mit seinem 2002 erschienen Debütalbum „Original Pirate Material“. Dafür wurde The Streets für drei Brit Awards und dem Mercury Music Prize nominiert. Die ausgekoppelten Singles „Don’t Mug Yourself”, “Has It Come to This” und “Let’s Push Things Forward” errreichten die Top 40. Außerdem schaffte es The Streets den Rekord des längsten Musikvideos der Welt zu knacken. Zum 25. Geburtstag von MTV produzierte The Streets ein 20 Minuten langes Musikvideo, das um einige Minuten länger ist als Michael Jacksons Clip zu „Thriller“.

Mehr über The Streets