Plain White T's

Plain White T's

Plain White T's sind eine fünfköpfige amerikanische Pop-Rock Band aus Illinois, die 1997 von Tom Higgenson ins Leben gerufen wurde. In der Band spielen Tom Higgenson (Sänger, E-Gitarre), Dave Tirio (Gitarre), Tim Lopez (Gitarre, Background), De'Mar Hamilton (Schlagzeug, Percussion) und Mike Retondo (Bass, Background). Ihren größten Erfolg feierten die Plain White T's mit der Single „Hey There Delilah“, der in Deutschland und den Großbritannien Platz 1 in den Charts erreichte. Das Musikvideo zu Plain White T's „Hey There Delilah“ ist genau wie der Song selbst, melancholisch und traurig. Die Jungs von Plain White T's spielen einen Up-Beat-Pop-Musikstil, der ihnen eine wachsende Fangemeide bescherte. Bisher hat die Band fünf Studioalben auf dem Markt. Das Debütalbum „Come on over“ erschien 2008. Zudem produzierten Plain White T's Musikvideos zu den jeweils ausgekoppelten Singles. Plain White T's Texte behandeln überwiegend die Themen Liebe, Herzschmerz und Teenager Ängste. Bei den Produktionen wurde die Band vom Produzenten Johnny K. unterstützt, der auch mit Bands wie 3 Doors Down, Disturbed und Machine Head gearbeitet hat.

Mehr erfahren