Ooops! This video is not yet available in your country.

We are working hard on making tape.tv available in your country, please leave your email so we can keep you informed.

Ooops! This video is not yet available in your country.

We are working hard on making tape.tv available in your country, please leave your email so we can keep you informed.

Like
zur Playlist
Small ohka9of89hrtgp8z
Jetzt folgen, nie mehr die neuen Videos verpassen.

12 Videos

Maria Mena wurde unter dem bürgerlichen Namen Maria Viktoria Mena 1986 in Oslo geboren. Die norwegische Popmusikerin begann früh ihre Texte zu schreiben und zu singen. Das Lied „My Lullaby“ schrieb sie um die Scheidung ihrer Eltern zu verarbeiten. Das Thema Trennung wird auch in ihren Musikvideos immer mal wieder aufgegriffen. Ihr Debütalbum „Another Phase“ erschien 2002 und war nur mäßig erfolgreich. Für ihr viertes Album erhielt Maria Mena dann endlich eine Goldene Schallplatte. Obwohl ihr Vater Profi – Schlagzeuger war, kann Maria Mena kein einziges Instrument spielen. Ihr Hilfsmittel ist ein Rekorder mit dem sie ihre Songideen aufzeichnet. Der Songschreiber und Multiinstrumentalist Arvid Solvang unterstützt die Newcomerin. Maria Mena's soften, poppig-rockigen Songs können auch David Lettermann und Produzenten Kanye West beeindrucken. Maria Mena's romantischer Stil und die immer wiederkehrende Trauer über die Scheidung ihrer Eltern, verhalfen ihr zum Eintritt ins große Musikgeschäft. Die Sängerin ist auch in einem Musikvideo vom deutschen Sänger Sascha zusehen.

Mehr über Maria Mena