mando diao

mando diao

Mando Diaos wurden 1999 gegründet und zählen in Schweden zu den bekanntesten jungen Rockbands. Zur Band Mando Diao gehören die Frontmänner und Gitarristen Gustaf Norén und Björn Dixgård, Daniel Haglund an der Orgel, Samuel Giers am Schlagzeug und Carl-Johan Fogelklou am Bass. In den Gründungsjahren tourten Mando Diao durch diverse Clubs und Bars, so konnten sie sich eine kleine Fangemeinde schaffen. Ihr erfolgreiches Debütalbum „Bring 'Em In“ erschien 2002 bei EMI. Der MTV Moderator Tommy Gärdh fungierte dabei als ihr Manager. Mit Mando Diao's Singleauskopplung „ Sheepdog“ erreichten sie kommerziellen Erfolg. Die Single „Lady“ wurde als Werbesong für E-Plus genutzt. Mando Diao sind von den 60ern und 70ern beeinflusst, was auch in ihren Musikvideos ersichtlich wird. Besonders in Mano Diao's Musikvideos zu den Singles „Gloria“ und „Mean Street“ erinnern einige Bildkompositionen an Trailer von 70er Jahre Krimiserien. Ihre Alben „Hurricans Bar“ und „Ode to Ochrasy“ konnten an den Erfolg der ersten Single anschließen. Jedoch ist die erfolgreichste Single „Dance with Somebody“ von ihrem fünften Album „Give me Fire“.

Mehr erfahren

Followers   14

mehr laden

Ähnliche Künstler