Ooops! This video is not yet available in your country.

We are working hard on making tape.tv available in your country, please leave your email so we can keep you informed.

Ooops! This video is not yet available in your country.

We are working hard on making tape.tv available in your country, please leave your email so we can keep you informed.

Like
zur Playlist
Small g4yp 426mimlzzkd
Jetzt folgen, nie mehr die neuen Videos verpassen.

33 Videos

Hinter dem Künstlernamen 50 Cent verbirgt sich der 1975 in New York geborene Gangsta-Rapper Curtis James Jackson III. Nach dem Tod seiner Mutter, die in ihrem Haus ermordet wurde, lebte 50 Cent bei seinen Großeltern. Er handelte bereits im zarten Alter von 12 Jahren mit Drogen und saß mehrfach dafür im Gefängnis. Seinen Namen 50 Cent übernahm er von einem Gangster namens Kelvin Martin. Der war bekannt für seine Raubüberfälle und Schießereien und war das große Vorbild von 50 Cent. /r /r Seinen ersten Plattenvertrag schloss 50 Cent bei Columbia Records ab. Vor der Veröffentlichung seines ersten Albums wurde 50 Cent vor einem Tonstudio niedergestochen und bei einer Schießerei im Mai 2000 wurde er neunmal getroffen. Die Plattenfirma löste darauf hin den Plattenvertrag wegen der Angst vor einem negativen Image auf. /r /r Das erste Album und 50 Cent Musikvideo wurde ins Zusammenarbeit mit der Plattenfirma Shady/Aftermath veröffentlicht, die von Eminem und Dr. Dre speziell für 50 Cent gegründet wurde. Im Jahr 2003 wurde sein Album Get Rich or Die Tryin´das erfolgreichste Album dieses Jahres. Es verkaufte sich weltweit über elf Millionen Mal. Weitere erfolgreiche Alben und 50 Cent Musikvideos sollten folgen. Sein Leben und seinen Werdegang erzählte er in dem autobiografischen Film Get Rich or Die Tryin`.

Mehr über 50 Cent